Bericht im Narrenring zum 50 jährigen Jubiläum.

Walter Mairon zum 50-jährigen Jubiläum der KG Neckario.

Liebe Freunde der Fastnacht,

die KG Neckario Neckarelz begeht ihr 50 jähriges Bestehen. Der Narrenring Main-Neckar, der im vergangenen Jahr dieses runde Jubiläum feierte, nimmt dies zum Anlass, seine Eröffnungssitzung der Kampagne 2002 deshalb in Neckarelz durchzuführen. Kurz ein paar Sätze zur gemeinsamen Geschichte des Narrenringes und der Neckario: Bei der Hauptversammlung am 25.04.1959 wurden die Neckarelzer Narren als Mitglied in den Narrenring aufgenommen. Sie waren in den Jahren 1962, 1966, 1979 und 1986 Ausrichter der Hauptversammlung unseres Dachverbandes. Franz Schade aus Neckarelz war von 1960 bis 1963 Beisitzer im Präsidium des Narrenringes und von 1963 bis zu seinem plötzlichen Tod im Januar 1984 Vizepräsident. Ihm folgte als Beisitzer im Präsidium Toni Lengenfelder von 1985 bis 93.

Der Höhepunkt in unserer gemeinsamen Vergangenheit war mit Sicherheit das 22. Fränkische Narrentreffen, das erstmals in seiner Geschichte von zwei Vereinen ausgetragen wurde. So fand der Empfang am Samstagnachmittag sowie der Umzug am Sonntag bei den Narrenfreunden der Feurio in Mosbach statt, die große Gemeinschaftssitzung wurde am Samstagabend in der Pattberghalle von der Neckario Neckarelz ausgerichtet.

Der Narrenring mit seinen Mitgliedsvereinen war und ist weiterhin ein Garant für eine fastnachtliche Brauchtumspflege vor dem Hintergrund von bodenständiger Tradition und Kultur. Die Betreuung seiner Mitgliedsvereine, besonders auch in schlechten Zeiten, ist eine der wichtigen Aufgaben. Die Ausbildung unserer Garde- und Tanztrainer und damit auch unserer jugendlichen Mitglieder liegt uns besonders am Herzen und ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit.

Für die bevorstehenden Feierlichkeiten im Rahmen Eures Jubiläumsjahres wünsche ich Euch, auch im Namen des Narrenring -Präsidiums sowie der Mitgliedsvereine im Narrenring Main-Neckar alles Gute und viel Erfolg.

walter maironWalter Mairon
– NR-Präsident –

 

 

 

 

 

 

Mitgliedsvereine des Narrenring Main-Neckar e.V.

Stand im Mai 2001

Nr.

Verein

Vorstand

Präsident

1

FG „Hausemer Windbeutel“ e. V. Aglasterhausen Herbert Backfisch  

2

FG „Aaldemer Dunder e. V. “ Altheim Roland Fuhrmann Heinz Schönbein

3

CC 1954 Amorbach e.V. Stefan Schwab Hans Waldeis

4

FG „Agricola e. V.“ Billigheim  Josef Varhelyi Arno Nagel

5

FC „Binemer Weffze e.V.“ Binau Holger Nees Holger Nees

6

Narrhalla Boxberg e. V. Peter Waibel Peter Waibel

7

FG Narrhalla e. V. Buchen Dieter Steigleder Martin Gänsler

8

CC „Concordia e. V. “ Bürgstadt Andreas Mai Bernd Stolz

9

FG „Höhgöiker e. V.“ Glashofen Manfred Gehrig Herbert Westrich

10

NG „Hasekühle e. V.“ Grünsfeld Heinz Bernhardt Heinz Bernhardt

11

FG „Heeschter Berkediebe e. V.“ Hainstadt Gerd Blei Bernd Hirsch

12

FG “ Hordemer Wölf e. V. “ Hardheim Peter Dörr Joachim Egenberger

13

FG „Hederschboch Dick Do e.V.“ Heidersbach Norbert Blatz Volker Noe

14

FG „Götzianer e. V.“ Hettigenbeuern Uwe Hemberger  Elmar Thüry

15

FG „Hettemer Fregger e. V.“ Hettingen Klaus Matt Fritz Kreuzer

16

FG „Höpfemer Schnapsbrenner e. V.“ Höpfingen Helmut Seufert Josef König

17

FG „Kalrobia e. V.“ Igersheim Klaus Arnold Bernd Hellstern

18

CC „Schluddebohne e. V.“ Kirchzell Bruno Herkert Roland Schwab

19

CC „Hannjörche e. V.“ Kleinheubach Thomas Bissert Michael Böhme

20

KKK „Stöwwerkarren e. V.“ Königheim Klaus Streitel  

21

KG „Die Schnocke e. V.“ Königshofen Andreas Sack Andreas Sack

22

FG „Lemia e. V.“ Krautheim Karl Menrath Hubert Menrath

23

FG „Brunnenputzer e.V.“ Külsheim Richard Weber Rudi Gäbelein

24

NG „Strumpfkapp Ahoi e.V.“ Lauda    Jürgen Schüdde

25

KG „Wulle Wack e.V.“ Limbach Wolfgang Kunzmann Alois Hemberger

26

KG „Feurio e.V.“ Mosbach Heinrich Klotz Bernd Hofmann

27

KG „Mudemer Wassersucher e.V.“ Mudau Alexander Link Erich Maier

28

KG „Neckario e.V.“ Neckarelz Uwe Spohrer Gerd von Hülsen

29

NG „Öwerlaüdemer Rootze e.V.“ Oberlauda Helmut Schmitt Holger Ebert

30

Elferrat der Stadt Osterburken Erwin Waltenberger Erwin Waltenberger

31

CC „Klammhörnle e. V.“ Rüdenau Ferdinand Pfister  Joachim Höflein

32

FG „Schneeberger Krabbe e. V.“ Hans-Dieter Repp Kurt Repp

33

CC „Zigeunerio e.V.“ Schwarzach Winfried Möller Winfried Möller

34

FG „Lustige Vögel e.V.“ Schweinberg Berthold Weidinger Manfred Merkert

35

FG „Bischemer Kröten e.V.“ TBB Gerhard Nagel Manuela Erbacher

36

CC „Rot-Weiß e.V.“ Vielbrunn Philipp Haas Hans Deitrich

37

KG „Feurio e.V.“ Waldbrunn Werner Roos  

38

FG „Stedemer Beesche e.V.“ Waldstetten Markus Löffler Tina Seber

39

FG „Fideler Aff e.V.“ Walldürn Wolfgang Bauer Karlheinz Sahner

40

CG „Weilbacher Frösch e.V.“ Hans Joachim Roth Bernhard Kern

41

FG „Neikerscher Bessembinner e.V.“ Neunkirchen Ulrich Schmiemann  

Kommentare sind geschlossen.