Neue Datenschutzbestimmungen für die KG Neckario

Auch unser Verein ist von der ab dem 25. Mai 2018 in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betroffen. Grundsätzlich geht es hier um den besseren Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Auch wir speichern personenbezogene Daten z. B. zur Mitgliederverwaltung und zur Durchführung von Veranstaltungen und geben darüber hinaus Daten an Verbände weiter.

Deswegen haben wir unsere Datenschutzmaßnahmen gemäß DSGVO angepasst. Gesetzeskonform geben wir bzgl. der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Auskunft in unserer Datenschutzordnung. Bitte lesen Sie sich diese sorgfältig durch.

Neben den notwendigen Daten für die Mitgliederverwaltung, die wir gemäß Artikel 6 Abs. 1 b) und Abs. 1 f) DSGVO verwenden

– Vorname, Name
– Anschrift
– Geburtsdatum
– Bankverbindung
– Eintrittsdatum

erheben wir zusätzlich folgende Daten, für die wir gemäß Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO um Ihre Zustimmung bitten:
– Telefonnummer Festnetz
– Telefonnummer Mobil
– E-Mail-Adresse

Falls Sie diese Daten bei der Beitrittserklärung angegeben haben, haben wir diese bisher gespeichert und zur Vereinfachung der Kommunikation im Verein genutzt. Bei Bedarf wurden diese Daten auch an andere Vereinsmitglieder (z.B. Terminabsprachen o. ä.) weitergegeben.

Widerspruchsrecht

Ihnen ist bekannt, dass die Einwilligung in die Datenverarbeitung der vorbenannten Angaben freiwillig erfolgt und jederzeit durch Sie ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Einen entsprechenden Widerruf senden Sie uns bitte formlos per Brief oder E-Mail zu:
– Postadresse: Uwe Spohrer, Dresdener Strasse 17, 74821 Mosbach
– E-Mail: info@neckario-neckarelz.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen.
 
Mit freundlichen Grüßen
Nadja Klaus (Webadmin)

Kommentare sind geschlossen.